Home
>
Podcasts
>
justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung

justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung

Ich spreche mit außergewöhnlichen Menschen, die mutig vorausgehen und ihre Lebensträume verwirklichen, um ihre Berufung zu leben.

🤝 Offen für Kooperationen
🎙 Offen für Interview-Gäste
Teile das Profil von
justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung
für mehr Bekanntheit und um es im Ranking steigen zu lassen.
Jetzt anfragen

justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung – Audiovorstellung

justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung – Audiovorstellung

Das ist ein Premium Feature, bei dem sich der Podcast-Host einmal vorstellen kann. Leider ist es nicht aktiviert.

justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung – Was gibt's zu hören?

Ich begleite hochsensible und tief verletzte Menschen auf dem Weg ihr Trauma hinter sich zu lassen und sich ihr Traumleben zu kreieren. Im Podcastformat #justfuckindoit spreche ich mit mutigen Vorausgehern über ihren oft ungeraden und steinigen Weg zu ihrer heutigen Berufung. Was sie dabei alles erlebt haben, wie sie mit Kritik und Widerständen umgegangen sind, warum sie dann trotzdem ihren Weg gegangen sind und welche Erfahrungen sie dabei gesammelt haben - hier erzählen sie ihre authentische Geschichte vom "einfach machen".

Den Podcast zeichnet aus, dass ich dort völlig intuitiv, ungeschnitten und immer 100% authentisch mit Menschen spreche, die völlig ohne starres Interviewskript mit ihrer berührenden persönlichen Geschichte bei mir Raum bekommen, um damit anderen Menschen Mut zu machen ihren eigenen Weg zu gehen. Dabei decke ich ein breites Themenspektrum ab, das auch psychische Tabuthemen wie Depression, Suizidalität oder sexualisierte Gewalt abdeckt, aus dem sich die vorgestellten Gesprächspartner in ihre heutige persönliche und berufliche Freiheit entwickelt haben. Es werden aber auch Bereiche wie Finanzen, Gründung, Reisen, Auswandern, Selbständigkeit, Unternehmertum, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, Traumaheilung und andere spannende Themen behandelt, mit denen meine Gäste den Weg in ihre Freiheit gefunden haben.

Als Journalist und freier Autor führe ich seit der 2. Staffel auch Fachgespräche mit renommierten Wissenschaftlern wie Dr. Gerald Hüther, Dr. Hans-Joachim Maaz oder Prof. Dr. Ruppert, um über gesellschaftsrelevante psychosoziale Phänomene aufzuklären, die sich immer wieder im Rahmen von Krisen zeigen. Dort berichte ich kritisch über die Ursachen, Auswirkungen und Folgen für die Gesellschaft, die Menschen und deren Psyche. Dort finden auch philosophise, ethische, soziologische oder medienwissenschaftliche Aspekte Berücksichtigung, um ein möglichst vielseitiges Spektrum an verschiedenen Meinungen und Perspektiven medial abzubilden.

Ich bin selbst eine vielbegabte Scannerpersönlichkeit und habe die letzten 43 Jahre unbewusst nach meiner Berufung gesucht, bei der ich schließlich auf mein eigenes Bindungstrauma gestoßen bin. Dadurch habe ich viel versucht, bin oft gescheitert, habe alles verloren und die Liebe gefunden. Dadurch wurde ich depressiv, bis ich durch einen Schicksalsschlag mein Leben nachhaltig verändert habe, in Therapie gegangen bin, meinen hochdotierten Führungsposten aufgegeben und die Seiten gewechselt habe. Heute lebe ich ohne festen Wohnsitz als digitaler Nomade, bin als zertifizierter Business Coach & psychologischer Berater selbständig und habe mich auf Empowerment Coaching, Mindset Mentoring & Traumaheilung spezialisiert. In meinen Langzeitprogrammen begleite ich feinfühlige Menschen mit Bindungstrauma auf dem Weg in ihre eigene Selbständigkeit, um ihre Berufung zu entdecken und nachhaltig in Fülle und Leichtigkeit ihre Träume zu verwirklichen.

Hör gleich mal rein

Hör gleich mal rein

Das ist ein Premium Feature, bei dem der Podcast direkt hier im Profil angehört werden kann. Leider ist es nicht aktiviert.

Folge "justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung" auf diesen Podcast Plattformen

Keine Angabe

Podcast Sponsoring – diese Möglichkeiten gibt es

Hier bin ich offen und experimentierfreudig. Technisch arbeite ich mit Captivate FM, wo die Integration entsprechender Werbung ganz leicht möglich ist. Je nach Thema kann ich mir auch vorstellen, auf entsprechende Angebote zu verweisen oder Interviews mit Firmengründern führen, um deren innovative Ideen im Rahmen meines Formates als Promobeitrag zu kreieren. Ich habe in der Vergangenheit bereits Startups wie der female founders Plattform Businettes, die heute ihr eigenes LinkedIn- & TV-Format haben, dem Aufklärungsspiel OH WOMAN®️ oder dem Co-Working-Space-Anbieter TWOSTAY eine Plattform geboten, um sich zu präsentieren. Sei mutig, sprich mich und frag mich nach Möglichkeiten. Ich kann mir auch vorstellen dein eigenes Sendeformat zu produzieren, das sich mit professioneller Begleitung eines Digitalisierungsexperten verwirklichen lässt.

Interview-Gäste sind bei justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung herzlich Willkommen

Wenn du dich vom Podcast, meinen Gästen und Themen angesprochen fühlst und dich in einer der oben geschilderten Kategorien wiederfindest, dann bist du ein gern gesehener potentieller Interviewgast für das #justfuckindoit Format. Die 4. Staffel wird seit Mai 2022 aufgezeichnet (Kick-Off war mit Prof. Dr. Franz Ruppert zum Thema Traumaüberlebensstrategien), dafür haben bereits zahlreiche Gesprächspartner angefragt und zugesagt. Der Schwerpunkt wird auf dem Thema Überwindung von Trauma auf dem Weg in die eigene Größe liegen. Wenn du dich selbst davon angesprochen fühlst und deine Geschichte dazu als Betroffene/r oder Experte auf dem Gebiet erzählen möchtest, um andere Menschen zu inspirieren und deine Sichtbarkeit über ein anerkanntes Podcastformat mit prominenten Gästen erhöhen möchtest, dann sprich mich gerne persönlich an.

Informationen zur Reichweite von justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung

Seit dem Start des Podcasts im August 2020 und rund 1 Folge/Woche hat das Audio-Format derzeit monatlich rund 300 regelmässige Zuhörer. Insgesamt sind bisher 60 Folgen erschienen (Stand Mai 2022). Auf YouTube habe ich bereits mehr als 25.000 Menschen mit durchschnittlich rund 650 regelmässigen Zuschauern erreicht. Einige Interviews haben dort weit über 2.000 Views erreicht. Diese Zahlen möchte ich in den nächsten 10 Monaten verdoppeln.

Die Reichweite unseres Interviews hängt maßgeblich von deinem Thema, der Qualität, deinen eigenen Marketingaktivitäten (Social Media Announcements) und deiner Energie im Gespräch ab. Du bekommst von mir eine Ankündigung auf allen meinen Social Media Kanälen sowie eine Vorlage für dein eigenes Marketing (Cover/Story-Post). Ich sorge für ein konsistentes Thema in einer Staffel, prominenten Gösten sowie einer konstanten Qualität. Ich empfehle dir, den Podcast auch auf deiner Webseite einzubinden und mit Tools wie Headliner Snippets daraus auf Social Media zu teilen, das erhöht enorm die Sichtbarkeit und das Interesse an deiner Geschichte. Ich weiß von Gästen wie Nina, die damit aktiv Kundenbuchungen für ihre hochpreisiven Coachingprogramme bekommen hat. Es ist, was du daraus machst.

So sieht der Aufnahmeprozess bei justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung aus

Wir arbeiten derzeit mit Riverside FM, mit dem sowohl die Audio- als auch Video-Podcast-Aufzeichnung ortsunabhängig per Internet möglich ist. Wichtig ist dabei deine breitbandige Internet-Verbindung, wobei die Software etwaige Qualitätsschwankungen im Hintergrund ausgleicht. Die Nutzung der App (nativ auf Android/iOS und als WebApp auf Chrome für Windows/Mac) und ein externes Mikrofon ermöglichen eine bessere Tonqualität als etwa ZOOM. Die Tonspur wird von mir vor dem Upload mit einem Jingle, Intro und Outro ergänzt und gemastered, bevor sie im Audio-Podcast erscheint. Das Video wurde bisher unbearbeitet auf YouTube veröffentlicht, hier möchte ich aber künftig eine professionelle Aufbereitung durch einen Digitalisierungsexperten anbieten. Ich wünsche mir, dass du eine störungsfreie Aufnahme gewährleistest und dir ausreichend Zeit (90 Minuten) für das Interview mit Vor- und Nachgespräch nimmst. Je nach Thema macht ein kurzes Vorgespräch Sinn. Das Format ist wie eine Live-Coaching-Sitzung, da ich dir neugierig Fragen stellen, die dich dabei aus deiner Komfortzone locken und in deine volle eigene Größe bringen.

Du möchtest mehr über justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung erfahren?

Schau mal hier und vernetze dich: 
Keine Angabe

Gelistet für diese Themen

Du bist der Host von justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung ?

Dein Profil kann mehr als nur die Basic-Infos. Aktiviere jetzt deinen Premium-Account und erhalte ganz neue Möglichkeiten. Hier findest du alle Infos zum Upgrade.

Nachricht schreiben

Kontaktiere justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung jetzt

Podcast-Host von justfuckindoit - Gespräche mit mutigen Vorausgehern über den Weg zu ihrer Berufung ist Manuel Schönthaler. Bevor du den Chat startest, beachte folgende Punkte von uns, damit deine Anfrage auch eine hohe Antwort- und Erfolgswahrscheinlichkeit hat.
Wir haben dir für erfolgreiche Podcast-Interview-Anfragen einen Guide zusammengeschrieben. Diesen findest du hier.
  1. Hast du dir bereits mind. eine Folge des Podcasts angehört?
  2. Folgst du dem Podcast-Host auf Social Media?
  3. Überlege dir ein Thema, welches für die Podcast-Hörer spannend sein kann
  4. Starte den Chat, stell dich kurz vor und pitche deine Episoden-Idee
TIPP: Schick am besten auch direkt einen Link zu einer Hörprobe und / oder deiner Website oder Social Media Profilen mit.
Starte jetzt den Chat mit Podcast-Host Manuel Schönthaler.
Starte jetzt den Chat
5fb3d2ddcbd4870004ec1448

Bitte melde dich an, um Kontakt aufzunehmen..

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung